Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

28.07.2010

Umfrage Vertrauen zu Politikern schwindet

Berlin – Das politische Spitzenpersonal Deutschlands wird von der Bevölkerung schlechter benotet als noch vor acht Wochen. Das ergibt sich aus dem neuen Forsa-Politikerranking für das Magazin „Stern“, in dem die Bürger ausgewählten Politikern Vertrauenspunkte auf einer Skala von 0 (kein Vertrauen) bis 100 (sehr großes Vertrauen) vergeben konnten.

Mit im Schnitt 61 Punkten liegt Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) weiter an der Spitze, er bekam jedoch zwei Punkte weniger als im letzten Ranking Anfang Juni. Die stärksten Einbußen musste Kanzlerin Angela Merkel hinnehmen. Die Bürger gaben ihr nur noch 56 Vertrauenspunkte – ein Minus von 6 Punkten. Die CDU-Chefin rangiert nunmehr 5 Punkte hinter Guttenberg auf dem zweiten Platz.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-vertrauen-zu-politikern-schwindet-12359.html

Weitere Nachrichten

BMW

© über dts Nachrichtenagentur

Elektroauto BMW kontert Tesla

Der BMW-Konzern will auf der Branchenmesse IAA im September den 3er-BMW als Elektroauto vorstellen. Das Auto soll eine Reichweite von mindestens 400 ...

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

Geschäftsklima Ifo-Index zeigt weiter hohe Einstellungsbereitschaft

Die deutsche Wirtschaft startet so optimistisch ins zweite Halbjahr wie nie zuvor. So ist der Geschäftsklimaindex des Münchener Ifo-Instituts Ende Juni auf ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen

Die EU-Kommission will europäische Regeln für die private Altersvorsorge erlassen. "Wir wollen einen europäischen Qualitätsstandard für ...

Weitere Schlagzeilen