Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

01.10.2017

Umfrage SPD-Anhänger wollen keinen Rücktritt von Martin Schulz

35 Prozent fordern seinen Rücktritt.

Berlin – 64 Prozent der SPD-Anhänger sind dafür, dass Martin Schulz Parteichef bleibt. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für die „Bild am Sonntag“. 35 Prozent fordern hingegen seinen Rücktritt.

51 Prozent der SPD-Wähler glauben zudem, dass die neue SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles die Partei wieder zum Erfolg führen kann. 43 Prozent der Befragten sagten, das sei nicht der Fall.

Für die Umfrage hatte das Meinungsforschungsinstitut Emnid am 28. September genau 506 Personen befragt. Die Auswahl der Befragten soll „repräsentativ“ sein, so das Institut.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-spd-anhaenger-wollen-keinen-ruecktritt-von-martin-schulz-102378.html

Weitere Nachrichten

Malu Dreyer

© über dts Nachrichtenagentur

Dreyer SPD-Entscheidung für Opposition „unumstößlich“

Die sozialdemokratische Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, hat kategorisch ausgeschlossen, dass sich ihre Partei doch noch zu ...

Wahllokal am 24.09.2017

© über dts Nachrichtenagentur

Sonntagstrend Grüne legen nach Bundestagswahl zu

Die Grünen können in der ersten Emnid-Umfrage nach der Bundestagswahl zulegen - bei den anderen Parteien gibt es weniger Veränderungen. CDU/CSU kommen ...

Christian Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

CSU Bundeslandwirtschaftsminister für Wolfs-Abschüsse in Deutschland

Nachdem eine britische Touristin in Griechenland von Wölfen getötet wurde, hat Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) jetzt Konsequenzen gefordert. ...

Weitere Schlagzeilen