Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

19.05.2010

Umfrage Roland Koch hätte wenig Rückhalt als Finanzminister

Berlin – Die Bundesbürger schreiben dem hessischen Ministerpräsident Roland Koch (CDU) wenig finanzpolitische Kompetenz zu. In einer Forsa-Umfrage für das Magazin „Stern“ meinten nur 22 Prozent der Bürger, Koch sei im Fall eines Rücktritts von Wolfgang Schäuble (CDU) ein geeigneter Bundesfinanzminister. 50 Prozent hielten Koch als Finanzminister für ungeeignet. Mit „weiß nicht“ antworteten 28 Prozent. Koch hatte sich in den vergangenen Tagen gegen den Widerstand von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) für ein rigides Sparen auch bei Kinderbetreuung und Bildung ausgesprochen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-roland-koch-haette-wenig-rueckhalt-als-finanzminister-10538.html

Weitere Nachrichten

Benjamin Netanyahu 2012

© U.S. Department of State / gemeinfrei

CDU Außenpolitiker kritisieren Absage von Netanjahu an Gabriel

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen kritisiert die israelische Regierung für die Absage des Treffens mit Außenminister Sigmar Gabriel. Röttgen sagte der ...

Bernd Riexinger Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Riexinger Linke müssen Widerstand gegen Le Pen organisieren

Nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich hat sich Linkspartei-Chef Bernd Riexinger dafür ausgesprochen, alles zu tun, "um Le Pen zu ...

Edmund Stoiber CSU

© Bayerische Staatskanzlei / bayern.de / gemeinfrei

Stoiber Herrmann-Kandidatur ist starkes Signal

Der ehemalige bayerische Ministerpräsident und Ex-CSU-Parteichef Edmund Stoiber begrüßt, dass Bayerns Innenminister Joachim Herrmann die CSU als ...

Weitere Schlagzeilen