Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Karneval Rosenmontag Koblenz

© Holger Weinandt / CC BY-SA 3.0

04.02.2016

Umfrage Nur jeder Fünfte ist ein wahrer Fan vom Karneval

Mehrheit der Deutschen hält nicht viel von den närrischen Tagen.

Baierbrunn – Der närrische Endspurt steht vor der Tür – mit Weiberfastnacht, Rosenmontag und Faschingsdienstag geht der Karneval bald seinem Höhepunkt entgegen. Doch nicht jeder ist in großer Feierlaune: Einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ zufolge können mehr als die Hälfte der Deutschen (56,9 %) mit den närrischen Tagen überhaupt nichts anfangen. Sie geben an, die entsprechenden Veranstaltungen soweit es geht zu meiden.

Nur jeder Fünfte (18,7 %) feiert der Umfrage zufolge immer leidenschaftlich mit. Bei den Männern und Frauen unter 40 Jahren zählt immerhin jeder Dritte Karneval/Fastnacht/Fasching zu den wichtigsten Ereignissen eines Jahres (14- bis 39-Jährige: 32,0 %).

Und in den Bundesländern mit den bekanntesten Karnevals- und Fastnachtshochburgen hat gut jeder Dritte (Nordrhein-Westfalen: 36,0 %; Hessen: 37,0 %; Rheinland-Pfalz/ Saarland: 37,0 %; Baden-Württemberg: 32,6 %) besonderen Spaß daran, in einem Kostüm oder hinter einer Maske mal in eine andere Rolle zu schlüpfen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-nur-jeder-fuenfte-ist-ein-wahrer-fan-von-karneval-fastnacht-oder-fasching-92763.html

Weitere Nachrichten

Aiman Mazyek - Zentralrat der Muslime 2015

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

Zentralrat der Muslime Mazyek nach eigenen Angaben auf „ISIS-Todesliste“

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, wird nach eigenen Angaben von der Terrororganisation "Islamischer Staat" gejagt - und eine ...

Wohnungsanzeigen

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Ausländer werden bei Wohnungssuche benachteiligt

Menschen mit ausländischen Namen werden laut einer Studie bei der Wohnungssuche in Deutschland benachteiligt. Der Untersuchung des "Spiegels" und des ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Verhaltensökonom Risiko von Terroranschlägen wird überschätzt

Angesichts der Angst vieler Deutscher vor Terroranschlägen im Urlaub rät der Verhaltensökonom Horst Müller-Peters von der Technischen Hochschule Köln zu ...

Weitere Schlagzeilen