Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

12.01.2011

Umfrage Mehrheit trotz Dioxin-Skandal lieber billige Lebensmittel

Berlin – Trotz des Skandals um gesundheitsschädliches Dioxin in Lebensmitteln sind die Deutschen nicht bereit, mehr Geld für Eier, Fleisch oder Geflügel auszugeben. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungs-Institutes Yougov im Auftrag der „Bild-Zeitung“, sind 43 Prozent der Befragten bereit, mehr für Lebensmittel zu bezahlen. 47 Prozent würden dies nicht tun und 10 Prozent gaben an, unentschlossen zu sein. Produkte mit kontrolliertem Bio-Siegel würden 48 Prozent der Befragten bevorzugen, 45 Prozent wollen dies nicht und 7 Prozent der über 1.000 Umfrage-Teilnehmer gaben an, es nicht zu wissen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-mehrheit-trotz-dioxin-skandal-lieber-billige-lebensmittel-18765.html

Weitere Nachrichten

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Panzer der Bundespolizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Anti-Terror-Bereitschaftspolizei BFE+ nur „bedingt einsatzbereit“

Die vor knapp zwei Jahren gegründete neue Spezialeinheit BFE+ der Bundespolizei zur Bewältigung von Terrorlagen ist laut Informationen aus ...

Ägyptische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Ägypten 23 Tote bei Angriff auf Bus mit koptischen Christen

Im Gouvernement Al-Minya in Mittelägypten sind am Freitag mindestens 23 Menschen bei einem bewaffneten Angriff auf einen Bus mit koptischen Christen ums ...

Weitere Schlagzeilen