Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Recep Tayyip Erdoğan 2011

© Prime Minister Office / CC BY-SA 2.0

05.08.2016

Umfrage Mehrheit sieht Türkei auf Weg in die Diktatur

96 Prozent werden nach eigener Auskunft wohl keinen Türkei-Urlaub buchen.

Bielefeld – In Deutschland gibt es einen dramatischen Stimmungsumschwung zu Lasten des einst beliebten Urlaubslandes Türkei. Nahezu alle  Leser der Neuen Westfälischen sehen den NATO-Partner vor dem Hintergrund der aktuellen Politik des türkischen Präsidenten Erdogan auf dem direkten Weg in eine Diktatur.

In einer Online-Umfrage der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen sind  97 Prozent der Befragten der Meinung: „Die Maßnahmen der türkischen Regierung widersprechen grundlegenden demokratischen Prinzipien.“ Darüber berichtet das Blatt in seiner Samstag-Ausgabe.

Die Redaktion hat gefragt: „Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie in den nächsten zwölf Monaten in der Türkei Urlaub machen?“ Mit „Sehr wahrscheinlich“ und „Wahrscheinlich“ antworten nur je zwei Prozent der Befragten. 96 Prozent werden nach eigener Auskunft wohl keinen Türkei-Urlaub buchen. 45 Prozent geben an, dass bei dieser Entscheidung die aktuelle Lage in der Türkei ein Rolle spielt. an der Umfrage haben sich 728 Leser beteiligt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-mehrheit-sieht-tuerkei-auf-weg-in-die-diktatur-94746.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen