Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Menschen

© über dts Nachrichtenagentur

28.05.2015

Umfrage Mehrheit gegen weitere Amtszeit von Fifa-Präsident Blatter

Lediglich 17 Prozent sind der Umfrage zufolge für eine Wiederwahl Blatters.

Berlin – Laut einer Umfrage lehnt eine Mehrheit der Bundesbürger eine weitere Amtszeit von Fifa-Präsident Sepp Blatter ab. In der Emnid-Umfrage für den Fernsehsender N24 sprachen sich 61 Prozent der Befragten gegen eine weitere Amtszeit von Blatter an der Spitze des Fußball-Weltverbands Fifa aus. Lediglich 17 Prozent der Deutschen sind der Umfrage zufolge für eine Wiederwahl Blatters.

Dass die WM-Vergaben an Russland und Katar ohne Korruption abgelaufen sind, glauben lediglich zehn Prozent. Dagegen vermuten 65 Prozent der Befragten Korruption bei beiden WM-Vergaben.

Weitere zwölf Prozent glauben, nur beim Entscheid für die Katar-WM 2022 habe es illegale Absprachen gegeben. Vier Prozent der Deutschen vermuten solche Schiebereien nur bei der WM-Vergabe an Russland für 2018.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-mehrheit-gegen-weitere-amtszeit-von-fifa-praesident-blatter-84171.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

TSV 1860 München Ismaik will gegen 50+1-Regel klagen

Der jordanische Großinvestor des TSV 1860 München, Hasan Ismaik, will gerichtlich gegen die "50+1-Regel" gerichtlich vorgehen. "Ich wollte das nie machen, ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball 1860 München erhält keine Lizenz für die 3. Liga

Der TSV 1860 München erhält keine Lizenz für die 3. Liga. "Der für die Lizenz notwendige Betrag für die 3. Liga ist bis zum Fristende am Freitag, 2. Juni ...

Marcel Schmelzer BVB

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Kapitän Schmelzer Vertrauen zur Klubführung gewachsen

Marcel Schmelzer, Kapitän von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund, vertraut der Klubführung auch nach der der Trennung von Cheftrainer Thomas Tuchel. ...

Weitere Schlagzeilen