Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Stuttgart 21 Kein Baustopp

© Jacques Grießmayer / CC BY-SA 3.0

03.07.2011

Umfrage Mehrheit für „Stuttgart 21“ in Baden-Württemberg

47 Prozent der Baden-Württemberger für den Tiefbahnhof.

Leipzig – Die Befürworter des Baus des umstrittenen Bahnhofes „Stuttgart 21“ sind einer aktuellen Umfrage zufolge nicht nur in Baden-Württemberg, sondern auch in der Landeshauptstadt in der Mehrheit. Das Nachrichtenmagazin „Focus“ berichtet unter Berufung auf eine Umfrage des Instituts für Marktforschung Leipzig für die Deutsche Bahn, das 47 Prozent der Baden-Württemberger für den Tiefbahnhof sind, 34 Prozent dagegen. In Stuttgart sind 49 Prozent dafür, 41 Prozent dagegen und 10 Prozent sagen „weiß nicht“.

Unter den SPD-Anhängern sind allerdings 44 Prozent gegen den Tiefbahnhof und 38 Prozent dafür. Unter den Sympathisanten der Grünen, die sich besonders stark gegen „Stuttgart 21“ positioniert haben, sind 56 Prozent dagegen und 27 Prozent dafür. Eine überwältigende Mehrheit erwartet, dass der Tiefbahnhof am Ende doch gebaut wird. 83 Prozent der Baden-Württemberger (80 Prozent der Stuttgarter) gehen davon aus, dass „Stuttgart 21“ realisiert wird. Acht Prozent der Baden-Württemberger und 13 Prozent der Stuttgarter glauben, dass der neue Bahnhof nicht gebaut wird. Selbst unter den Grünen-Anhängern erwarten 74 Prozent, dass der umstrittene Tiefbahnhof kommt.

Der Sprecher für das Bahnprojekt, Wolfgang Dietrich, kommentierte das Ergebnis: „Auch die Mehrheit der Grünen-Anhänger geht in dieser Frage pragmatisch mit dem Thema um und erkennt die geltenden Verträge an.“ Eine Volksbefragung, wie Grün-Rot sie anstrebt, hält die Mehrheit der Baden-Württemberger nicht für sinnvoll: 54 Prozent sprachen sich in der Umfrage dagegen aus, 44 Prozent dafür. Einen Ausstieg des Landes lehnen 63 Prozent der Wähler ab. Ein Grund: 64 Prozent der Befragten befürchten, dass ein Ausstieg für das Land teurer werden könne als der Bau.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-mehrheit-fuer-stuttgart-21-in-baden-wuerttemberg-und-stuttgart-23271.html

Weitere Nachrichten

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Bürokratiekosten Gabriel will Unternehmen um 3,9 Milliarden Euro entlasten

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) plant, Unternehmen bei Bürokratiekosten um 3,9 Milliarden Euro pro Jahr zu entlasten. "Mit der Reform der ...

Weitere Schlagzeilen