Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Euroscheine Geld

© Friedrich.Kromberg / W.J.Pilsak / CC BY-SA 3.0

12.02.2016

Umfrage Mehrheit der Deutschen zahlt lieber mit Bargeld als mit Karte

Völlige Abschaffung von Bargeld unerwünscht.

Berlin – Die Debatte um eine Begrenzung von Barzahlungen erhitzt die Gemüter von Konsumenten und Datenschützern. Wie stehen die Deutschen zum Bargeld und zur Kartenzahlung? Und braucht man heutzutage überhaupt noch Bargeld?

In einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage outet sich die Mehrheit der Befragten als Bargeld-Fans: 67 Prozent der Deutschen zahlen lieber mit Bargeld als mit Karte. Nur 30 Prozent favorisieren die Kartenzahlung.

Die Pläne der Bundesregierung für eine Begrenzung von Barzahlungen finden 60 Prozent der Deutschen generell falsch. Eine Bargeld-Grenze von 5.000 Euro halten nur 34 Prozent für eine gute Idee.

In Skandinavien wird inzwischen sogar über die völlige Abschaffung von Bargeld diskutiert – soweit sind die Deutschen aber noch lange nicht: Ganz vom Bargeld trennen wollen sich nur 2 Prozent der Befragten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-mehrheit-der-deutschen-zahlt-lieber-mit-bargeld-als-mit-karte-92873.html

Weitere Nachrichten

Agentur Arbeit ARGE

© Mathias Bigge / CC BY-SA 3.0

Bericht Für Millionen Menschen ist Hartz IV Dauerzustand

Der Regelsatz für Hartz IV sei viel zu knapp berechnet. Berlin/Saarbrücken – Für Millionen Menschen in Deutschland ist Hartz IV nach einem Bericht ...

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Fuest fordert strengere Kapitalvorschriften für Banken

Angesichts der Probleme vieler Banken hat der Präsident des Münchner Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung, Clemens Fuest, strengere Kapitalvorschriften ...

München Hauptbahnhof Gleis 12 und 13

© Richard Huber / CC BY-SA 3.0

Tarifverhandlungen Bahn verlangt Augenmaß in Tarifrunde

Kurz vor Beginn der Tarifverhandlungen mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (GDL) hat das ...

Weitere Schlagzeilen