Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bashar Al Assad Syrien

© Bertilvidet at the English language Wikipedia / CC BY-SA 3.0

14.04.2017

Umfrage Mehrheit der Deutschen befürchtet Eskalation im Syrien-Konflikt

72 Prozent der Befragten befürchten einen größeren Krieg.

Köln – Die Deutschen sorgen sich mehrheitlich, dass der Syrien-Konflikt die politische Weltlage verschlechtern könnte: 72 Prozent der Befragten im ARD-DeutschlandTrend sagen, dass sie befürchten, dass der Syrien-Konflikt über die Region hinaus zu einem größeren Krieg führen könnte. 25 Prozent der Befragten befürchten dies nicht. Das hat eine Umfrage des ARD-DeutschlandTrends von Montag bis Dienstag dieser Woche ergeben.

67 Prozent haben Sorge, dass im Zuge der Luftangriffe der USA gegen die syrische Regierung der Konflikt zwischen den USA und Russland eskaliert. 29 Prozent der Befragten haben diese Sorge nicht.

Die Hälfte der Deutschen sieht das verstärkte militärische Engagement der USA kritisch. 50 Prozent der Befragten sagen, dass sie es nicht gut finden, dass die USA stärker militärisch gegen den syrischen Machthaber Assad vorgehen. 44 Prozent finden dies gut.

Eine Mehrheit von 59 Prozent der Befragten ist nicht optimistisch, dass die USA und Russland im Syrienkonflikt enger zusammenarbeiten werden. 38 Prozent der Befragten sind optimistisch, dass dies geschehen wird.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-mehrheit-der-deutschen-befuerchtet-eskalation-im-syrien-konflikt-95987.html

Weitere Nachrichten

Torsten Albig

© Frank Schwichtenberg / CC BY-SA 3.0

Albig Umfragen vor Landtagswahl machen mich nicht nervös

Eine Woche vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein sieht sich Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) ungeachtet eines Vorsprungs der CDU in jüngsten ...

Alexander Graf Lambsdorff

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Lambsdorff „Großbritannien ist ein Freund und weiterhin ein wichtiger Markt“

Beim FDP-Parteitag in Berlin blickt Alexander Graf Lambsdorff auch auf den EU-Sondergipfel zum Brexit in Brüssel. Aus Sicht der Freien Demokraten müsse am ...

Frank Bsirske Verdi

© Tobias M. Eckrich / CC BY 3.0

Verdi-Chef Bsirske Kritik am Kurs der Grünen

Verdi-Chef Frank Bsirske, selbst Grünen-Mitglied, äußert Kritik am Kurs der Grünen und fordert sie zum Umdenken auf. Bsirske sagte der "Heilbronner Stimme" ...

Weitere Schlagzeilen