Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Männer in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

04.07.2015

Umfrage Männer finden Mode stressig

70 Prozent gaben an, dass sie keine Ahnung von Trends haben.

Berlin – Männer finden Mode einer repräsentativen Umfrage des Curated-Shopping-Anbieters Modomoto zufolge stressig. Demnach ziehen 90 Prozent aller deutschen Männer am Morgen einfach die Kleidungsstücke an, die im Schrank oben liegen beziehungsweise vorn hängen, berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“.

70 Prozent gaben an, dass sie keine Ahnung von Trends haben. Dabei würden sich 54 Prozent gern modischer kleiden, wenn sie nur wüssten, wie. 75 Prozent der Befragten sind selbst im Businesskontext unsicher, welcher Look passt.

Fast alle deutschen Männer, nämlich 97 Prozent, glauben aber, dass stilvolle Kleidung das Selbstbewusstsein steigert. Gleichzeitig halten 64 Prozent Shopping-Touren für Zeitverschwendung, Online-Einkäufe sind für die Herren keine Lösung: 74 Prozent fühlen sich überfordert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-maenner-finden-mode-stressig-85652.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen