Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

12.08.2011

Umfrage: Kai Pflaume und Michelle Hunziker perfektes Moderatoren-Duo

Hamburg – Für die Deutschen wären die Moderatoren Kai Pflaume und Michelle Hunziker das Traum-Duo. Das ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag von „Das Neue“. Der 44-jährige Moderator sagte dazu im Interview, Michelle Hunziker sei „eine attraktive Frau, humorvoll und klug“. Aber mit seiner Ehefrau Ilke sei er seit 15 Jahren glücklich verheiratet.

„Ich sage meiner Frau immer wieder, wie sehr ich sie liebe und schätze. Ich mache ihr auch gerne kleine Liebesbeweise: Das kann ein Blumenstrauß sein, ein Brief auf dem Frühstückstisch oder eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter“, sagte Pflaume.

Viel miteinander zu reden und viele gemeinsame Erlebnisse zu haben ist für den Moderator das Fundament einer stabilen Partnerschaft. „Man sollte sich auch immer wieder ins Bewusstsein rufen, dass eine Beziehung und eine erfüllte Liebe harte Arbeit ist.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-kai-pflaume-und-michelle-hunziker-perfektes-moderatoren-duo-25860.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Weitere Schlagzeilen