Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

30.03.2010

Umfrage Jeder fünfte Katholik denkt an Kirchenaustritt

Berlin – Nach dem Skandal um pädophile Priester erwägen viele Gläubige, die katholische Kirche zu verlassen. In einer Forsa-Umfrage für das Magazin „Stern“ gaben 19 Prozent der Katholiken an, sie hätten wegen der Missbrauchsfälle schon darüber nachgedacht, aus der Kirche auszutreten.

Mit 80 Prozent will die große Mehrheit der Kirche trotz der Missbrauchsvorwürfe die Treue halten. Unzufrieden sind die Deutschen ferner mit Papst Benedikt XVI. Nur noch knapp ein Drittel aller Bürger (31 Prozent) bewertet seine Arbeit als gut oder sehr gut. 46 Prozent beurteilen sie als weniger gut oder schlecht. Auch 45 Prozent der Katholiken geben ihm eine schlechte Note.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-jeder-fuenfte-katholik-denkt-an-kirchenaustritt-9006.html

Weitere Nachrichten

Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens

© über dts Nachrichtenagentur

Indonesien Erdbeben der Stärke 6,5

Auf der indonesischen Insel Sulawesi hat sich am Montag ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,5 an. Diese Werte ...

Smudo

© über dts Nachrichtenagentur

Smudo „Meine Kinder sollen ihr Leben leben“

Rapper und Hobbyrennfahrer Smudo ist der Meinung, dass seine Kinder unbedingt ihren eigenen Weg gehen sollen. Seine Leidenschaft für Motorsport müssen sie ...

US-Polizeiauto

© über dts Nachrichtenagentur

US-Bundesstaat Mississippi 35-Jähriger erschießt acht Menschen

Im US-Bundesstaat Mississippi hat ein Mann acht Menschen erschossen. Die Leichname seien in der Nacht zum vergangenen Sonntag in verschiedenen Häusern im ...

Weitere Schlagzeilen