Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

08.07.2010

Umfrage Jeder dritte Deutsche spielt Computerspiele

Berlin – Durchschnittlich jeder dritte Jugendliche und Erwachsene in Deutschland spielt Computer- und Videospiele. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Aris im Auftrag des Branchenverbands Bitkom hervor. In der Altersgruppe der 14- bis 19-Jährigen finden Computerspiele dabei mit 80 Prozent den stärksten Zuspruch.

Mit zunehmendem Alter sinkt der Anteil der Gamer. Aber selbst von den 50- bis 59-Jährigen spielt noch jeder sechste, bei den Über-60-Jährigen sind es immerhin fünf Prozent. Etwa ein Drittel aller Männer und 27 Prozent der Frauen spielen Computerspiele. Beliebtestes Spielgerät ist der Computer – jeder vierte Befragte nutzt ihn zum Computerspielen. Es folgt die Spielkonsole mit elf Prozent, Handys und Laptops verwendet jeder Zehnte. Knapp acht Prozent nutzen mobile Konsolen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-jeder-dritte-deutsche-spielt-computerspiele-11680.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen