Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Helmut Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

11.12.2013

Umfrage Helmut Schmidt bedeutendster Kanzler

25% sehen den bald 95-Jährigen als bedeutendsten Regierungschef.

Berlin – Altkanzler Helmut Schmidt (SPD) ist in den Augen der Deutschen der bislang bedeutendste Kanzler seit Gründung der Bundesrepublik. Laut einer Umfrage für das Magazin „Stern“ sehen 25 Prozent der Bundesbürger den bald 95-Jährigen, der von 1974 bis 1982 Kanzler war, als bedeutendsten Regierungschef.

Die von Historikern wegen ihrer weltgeschichtlichen Wirkung allgemein als die „großen Drei“ geschätzten Konrad Adenauer (CDU), Willy Brandt (SPD) und Helmut Kohl (CDU) folgen auf den weiteren Plätzen: Für Adenauer entschieden sich 23 Prozent, für Brandt 18 Prozent und für Kohl 17 Prozent.

Schmidt wird laut der Umfrage vor allem von den Älteren ab 60 Jahren und von den SPD-Sympathisanten geachtet, während Helmut Kohl eher von den 14- bis 44-Jährigen favorisiert wurde.

Angela Merkel (CDU), die seit 2005 Kanzlerin der Bundesrepublik ist, war für lediglich sechs Prozent die bedeutendste Regierungschefin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-helmut-schmidt-bedeutendster-kanzler-67922.html

Weitere Nachrichten

Aiman Mazyek - Zentralrat der Muslime 2015

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

Zentralrat der Muslime Mazyek nach eigenen Angaben auf „ISIS-Todesliste“

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, wird nach eigenen Angaben von der Terrororganisation "Islamischer Staat" gejagt - und eine ...

Wohnungsanzeigen

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Ausländer werden bei Wohnungssuche benachteiligt

Menschen mit ausländischen Namen werden laut einer Studie bei der Wohnungssuche in Deutschland benachteiligt. Der Untersuchung des "Spiegels" und des ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Verhaltensökonom Risiko von Terroranschlägen wird überschätzt

Angesichts der Angst vieler Deutscher vor Terroranschlägen im Urlaub rät der Verhaltensökonom Horst Müller-Peters von der Technischen Hochschule Köln zu ...

Weitere Schlagzeilen