Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Bankenviertel in Frankfurt am Main

© über dts Nachrichtenagentur

03.12.2013

Umfrage Die Deutschen trauen noch ihrer Hausbank

73% haben demnach „großes“ oder „sehr großes“ Vertrauen in ihre Bank.

Frankfurt – Deutsche Bankkunden unterscheiden laut eines Berichts der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Mittwochausgabe) zwischen ihrer Hausbank und der Finanzbranche als Ganzes. Der eigenen Bank bringen sie mehr Vertrauen entgegen als dem Rest der Branche, meldet das Blatt unter Berufung auf eine Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag des Bundesverbandes deutscher Banken unter knapp 1.600 Personen.

46 Prozent der Befragten gaben an, ihr Vertrauen in die Banken habe „stark gelitten“, nur elf Prozent sagten dies mit Blick auf die eigene Bank. Die Gegenfrage bestätigte die Einschätzung: 73 Prozent haben demnach „großes“ oder „sehr großes“ Vertrauen in ihre Bank und nur 26 Prozent in die Branche.

Der Bundesverband deutscher Banken ist die Interessenvertretung der privaten Banken in Deutschland.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-die-deutschen-trauen-noch-ihrer-hausbank-67780.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Arbeitgeberpräsident Arndt Kirchhoff Wir machen keine Pfötchen vor Trump

Der Arbeitgeberfunktionär und Unternehmer Arndt Kirchhoff, sieht "ein bisschen verwirrt" aber gelassen auf das Verhalten des neuen US-Präsidenten. "Die ...

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

Weitere Schlagzeilen