Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Umfrage: Deutsche werden beim Kauf von Bekleidung schwach

© dts Nachrichtenagentur

Umfrage: Deutsche werden beim Kauf von Bekleidung schwach

Berlin – Viele Menschen kaufen regelmäßig Dinge, die sie gar nicht brauchen, am häufigsten werden sie bei Bekleidung schwach. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag von „www.apotheken-umschau.de„.

Demnach wird jeder dritte Bundesbürger (33,5 Prozent) oft von der neuesten Mode zum Kaufrausch verleitet, jeder Fünfte (22,1 Prozent) verfällt Schuhen oder CDs beziehungsweise DVDs (20,1 Prozent). Fast jeder siebte Befragte lässt sich am allerliebsten von Büchern (15,5 Prozent), Computertechnik (15,5 Prozent) Dekoartikeln (15,4 Prozent), Kosmetik (15,0 Prozent) oder Delikatessen (14,6 Prozent) verführen.

Seltener lösen Werkzeuge (11,7 Prozent), Blumen (10,3 Prozent) oder Autozubehör (9,7 Prozent) kostspielige Kaufattacken aus. Nur rund jeder zwölfte Befragte kann Schmuck (8,3 Prozent), Handtaschen (7 Prozent), Sportartikeln (6,1 Prozent), Spielzeug (4,2 Prozent) oder Uhren (4 Prozent) nicht widerstehen.

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de - 07.06.2011Drücken Sie die Tasten für weitere Artikel

URL zum Artikel: https://newsburger.de/umfrage-deutsche-werden-beim-kauf-von-bekleidung-schwach-21205.html

Das könnte Sie auch interessieren
Frauen in einem Park

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Viele Bundesbürger leiden unter großer Hitze

Laut einer Umfrage leiden viele Bundesbürger, wenn das Thermometer 30 Grad und mehr im Schatten anzeigt. Mit 25 Prozent ist jeder Vierte wetterempfindlich ...

Angela Merkel knabbert an Fingernägeln

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Jeder Dritte will Merkels Rücktritt

Die Unzufriedenheit der Deutschen mit der aktuellen Flüchtlingspolitik der Regierung wächst: Jeder dritte Bundesbürger ist laut einer Umfrage für den ...

Weihnachtsgeschenke Weihnachten Baum

© Gillyberlin / CC BY 2.0

Weihnachtseinkäufe Jeder Dritte will bei Geschenken sparen

Ein Drittel der Bundesbürger (32 Prozent) will weniger Geld für Weihnachtsgeschenke ausgeben als noch im Vorjahr. 53 Prozent der Deutschen wollen ähnlich ...