Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Elektroauto-Stromtankstelle von RWE

© über dts Nachrichtenagentur

28.08.2013

"Meinungsmonitor Energiewende" Deutsche sparen bewusst Energie

82 Prozent kaufen Elektrogeräte mit hoher Energieeffizienz.

Berlin – Die meisten Deutschen leisten einen persönlichen Beitrag zum Energiesparen. Wie eine repräsentative Umfrage für den „Meinungsmonitor Energiewende“ von TNS Infratest und die Werbeagentur Scholz & Friends ergab, kaufen vier von fünf (82 Prozent) Bundesbürgern Elektrogeräte mit hoher Energieeffizienz, zwei Drittel (65 Prozent) fahren nach persönlicher Einschätzung weniger mit dem Auto und 30 Prozent geben an, Ökostrom zu beziehen.

Elektromobilität nutzen insgesamt vier Prozent der Deutschen, acht Prozent der Befragten wollen sich innerhalb der nächsten drei Jahre ein Elektroauto kaufen.

Bei der Wahl des Stromtarifs achten die Deutschen immer stärker auf den Energiemix. 59 Prozent legen darauf großen Wert, 23 Prozent ist er sogar „äußerst wichtig“. Nur 12 Prozent zeigen kein oder kaum Interesse an den Erzeugungsarten ihres Stroms. Wichtigste Entscheidungskriterien sind aber die Verlässlichkeit des Anbieters und der Strompreis. Erst an dritter Stelle folgt der Anteil des Ökostroms als Kriterium.

Für den „Meinungsmonitor Energiewende“ wurden im Juli und August 1.000 repräsentativ ausgewählte Deutsche ab 18 Jahren befragt sowie Diskussionen mit Fokusgruppen in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart und München durchgeführt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-deutsche-sparen-bewusst-energie-65223.html

Weitere Nachrichten

Institut der deutschen Wirtschaft Koeln

© T.Voekler / gemeinfrei

IW-Studie Brexit kostet Deutschland 0,25 Prozentpunkte Wachstum 2017

Der absehbare EU-Austritt Großbritanniens wird das deutsche Wirtschaftswachstum nach einer Schätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) bereits ...

Ralf Jäger SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

Bericht Immer mehr Klagen gegen neues NRW-Beamtenrecht

69 Beamte des Landes NRW sind bislang juristisch gegen die neue Dienstrechtsreform vorgegangen. Das geht aus einem neuen Bericht von NRW-Innenminister Ralf ...

Euroscheine Geld

© Friedrich.Kromberg / W.J.Pilsak / CC BY-SA 3.0

Sparkassenpräsident Strafzins ist nicht ausgeschlossen

Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), will einen Strafzins für Kleinsparer langfristig nicht ausschließen. "Auch ...

Weitere Schlagzeilen