Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Kühe

© über dts Nachrichtenagentur

28.11.2015

Umfrage Deutsche misstrauen Milchbauern

Jeder Zweite bezweifelt, dass es Kühen in modernen Milchviehbetrieben gut geht.

Berlin – Die Deutschen misstrauen einer repräsentativen Forsa-Umfrage zufolge den Milchbauern im Land. So bezweifelt fast jeder zweite Befragte, dass es Kühen in modernen Milchviehbetrieben gut geht, schreibt das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.

Auch dem Bestreben, mehr Milch für den globalen Markt zu produzieren, stehen die Verbraucher kritisch gegenüber. 60 Prozent der Befragten glauben, dass Deutschland nicht mit Milcherzeugerländern wie den USA oder Neuseeland mithalten könne, 56 Prozent plädieren deshalb dafür, die deutsche Milchwirtschaft solle sich auf den heimischen Markt konzentrieren, statt weiter auf Export zu setzen.

Ausgerechnet das aber ist seit Jahren die Strategie, mit der der Deutsche Bauernverband und die großen Molkereien dem Verfall des Milchpreises begegnen wollen, bislang mit wenig Erfolg, schreibt das Magazin weiter. Die Preise sind so niedrig wie seit Jahren nicht mehr, pro Liter erhielt ein konventioneller Bauer zuletzt knapp 28 Cent.

Um dem verheerenden Image entgegenzuwirken, wollen Unternehmen und Landwirtschaftsverbände nun eine Initiative unter dem Namen „Dialog Milch“ starten. Sie soll Verbraucher und andere Interessensgruppen zusammenbringen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-deutsche-misstrauen-milchbauern-91630.html

Weitere Nachrichten

Ralf Jäger SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

Bericht Immer mehr Klagen gegen neues NRW-Beamtenrecht

69 Beamte des Landes NRW sind bislang juristisch gegen die neue Dienstrechtsreform vorgegangen. Das geht aus einem neuen Bericht von NRW-Innenminister Ralf ...

Euroscheine Geld

© Friedrich.Kromberg / W.J.Pilsak / CC BY-SA 3.0

Sparkassenpräsident Strafzins ist nicht ausgeschlossen

Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), will einen Strafzins für Kleinsparer langfristig nicht ausschließen. "Auch ...

Rentner

© bstrupp / gemeinfrei / pixabay.com

DIW-Chef Fratzscher Höheres Rentenalter unvermeidbar

DIW-Präsident Marcel Fratzscher hält eine weitere Anhebung des Renteneintrittsalters über 67 Jahre hinaus nach dem Jahr 2030 für unvermeidbar. "Die ...

Weitere Schlagzeilen