Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

28.10.2009

Umfrage Bundesbürger lehnen Steuersenkungen auf Pump ab

Berlin – Nur 22 Prozent der Bundesbürger finden die geplanten Steuersenkungen der neuen Regierung auf Kosten des Staatshaushalts verantwortlich. Das ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins „Stern“ und RTL. 69 Prozent sind dagegen. Die Pläne sind auch in den Reihen der schwarz-gelben Koalition umstritten: Von den Anhängern der CDU/CSU befürworten nur 26 Prozent die Senkungspläne der neuen Regierung. Am stärksten ist die Ablehnung, Steuersenkungen auf Kosten höherer Staatsschulden durchzusetzen, bei den Grünen-Anhängern. Hier sind 91 Prozent gegen die Pläne der neuen Regierung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-bundesbuerger-lehnen-steuersenkungen-auf-pump-ab-3004.html

Weitere Nachrichten

Rainer Wendt

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Wendt über Vorfälle beim Relegationsspiel in München entsetzt

Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, hat sich entsetzt über die Vorfälle beim Relegationsspiel 1860 München gegen Jahn ...

Krankenhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt 450.000 Krankenhausfälle durch raucherspezifische Erkrankungen

Im Jahr 2015 sind in Deutschland insgesamt 449.804 Patienten (267.308 Männer und 182.496 Frauen) im Krankenhaus infolge einer raucherspezifischen ...

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

Gabriel Botschaftsmitarbeiter bei Anschlag in Kabul verletzt

Bei dem Autobombenanschlag im Diplomatenviertel der afghanischen Hauptstadt Kabul sind am Mittwochmorgen auch Bedienstete der deutschen Botschaft verletzt ...

Weitere Schlagzeilen