Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

04.08.2010

Umfrage 60 Prozent wollen im Urlaub “einfach faulenzen”

Berlin – In ihrem Sommerurlaub ist es den Deutschen besonders wichtig, andere Kulturen kennenzulernen. In einer Umfrage für das Magazin „Stern“ gaben dies 70 Prozent aller Befragten an. An zweiter Stelle steht mit 65 Prozent Nennungen das Treffen mit anderen Menschen oder Freunden. Auf Platz drei landet mit 59 Prozent Nennungen „einfach faulenzen“.

Ebenso wichtig ist den Deutschen im Urlaub aber auch Bewegung wie Wandern, Schwimmen oder Radfahren (59 Prozent Nennungen). 53 Prozent halten Lesen für besonders wichtig. „Einmal richtig abfeiern“ wollen im Sommerurlaub nur 24 Prozent. Die Feierei liegt damit auf dem letzten Platz. In der Umfrage waren Mehrfachnennungen möglich.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-60-prozent-wollen-im-urlaub-einfach-faulenzen-12611.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen