Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

07.06.2011

Umfrage: 28 Prozent aller Onliner nutzen Musik-Streaming

Baden-Baden – In Deutschland greifen aktuell schon rund 28 Prozent der Onliner auf Musik-Streaming-Dienste zurück. Das ist die Ergebnis einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Media Control unter deutschen Online-Usern ab 15 Jahren. 72 Prozent nutzen hierzulande noch kein Musik-Streaming. Mit 75 Prozent entscheidet sich die große Mehrheit der Streamer für ausschließlich kostenfreie Dienste oder die Angebote von Radiostationen. 19 Prozent nutzen sowohl kostenfreie als auch gebührenpflichtige Dienste. Lediglich sechs Prozent genießen ihre Musik via Stream ausschließlich gegen Entgelt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-28-prozent-aller-onliner-nutzen-musik-streaming-21211.html

Weitere Nachrichten

Google-Zentrale in Kalifornien

© über dts Nachrichtenagentur

Regulierung gefordert Wirtschaftsministerium begrüßt Milliarden-Strafe für Google

Das Bundeswirtschaftsministerium begrüßt die Entscheidung der EU-Kommission, den Suchmaschinenkonzern Google mit einer Rekord-Wettbewerbsstrafe von 2,42 ...

Smartphone-Nutzerin

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit will keine „digitalen Sprachassistenten“ im Haus

Die Mehrheit der Bevölkerung will keine sogenannten "digitalen Sprachassistenten" im Haus. 57 Prozent können es sich "eher nicht" oder "auf keinen Fall" ...

Google-Nutzer am Computer

© über dts Nachrichtenagentur

EU-Kommission Rekord-Wettbewerbsstrafe gegen Google verhängt

Die EU-Kommission hat eine Rekord-Wettbewerbsstrafe in Höhe von 2,4 Milliarden Euro gegen Google verhängt. Google habe seine marktbeherrschende Stellung ...

Weitere Schlagzeilen