Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wladimir Putin

© über dts Nachrichtenagentur

19.05.2014

Ukraine-Krise Putin ordnet Ende der Militärmanöver an

Rund 40.000 Soldaten  sollen sich an der Grenze zur Ukraine befinden.

Moskau – Russlands Präsident Wladimir Putin hat das Ende der russischen Militärmanöver nahe der Grenze zur Ukraine angeordnet. Die Einheiten sollen laut der Anordnung des russischen Präsidenten in ihre Heimatstandorte zurückkehren, teilte der Kreml am Montag mit. Betroffen seien demnach Soldaten, die an Militärübungen in den Regionen Belgorod, Rostow und Brjansk beteiligt gewesen seien.

Nach Angaben des Kreml forderte Moskau zudem erneut den sofortigen Rückzug der ukrainischen Truppen aus dem Osten der Ukraine, wo Separatisten gegen die Übergangsregierung in Kiew protestieren.

Nach Angaben der Nato soll Russland an der Grenze zur Ukraine rund 40.000 Soldaten zusammengezogen haben. Putin hatte bereits am 7. Mai erklärt, dass ein Teil der an der Grenze zur Ukraine stationierten Truppen zurückgezogen worden sei. Die Nato hatte daraufhin mitgeteilt, sie könne keine Reduzierung der Truppenstärke feststellen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ukraine-krise-putin-ordnet-ende-der-militaermanoever-an-71054.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks lehnt Ausweitung der Pfandpflicht ab

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat mit Ablehnung auf eine Forderung der Länder zur Anpassung des Pfand-Systems im geplanten ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen