Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Barack Obama

© über dts Nachrichtenagentur

11.02.2015

Ukraine-Konflikt Obama warnt Putin vor „steigenden Kosten“

„Präsident Obama unterstrich die steigende Zahl der Todesopfer.“

Washington – US-Präsident Barack Obama hat seinen russischen Amtskollegen Wladimir Putin vor „steigenden Kosten“ im Ukraine-Konflikt gewarnt. In einem Telefonat der beiden Staatsmänner sagte Obama, dass die Kosten für Moskau steigen werden, wenn Russland seine aggressiven Aktionen fortsetzen sollte und weiter Truppen, Waffen sowie finanzielle Hilfe an die Separatisten in der Ost-Ukraine liefere, teilte das Weiße Haus mit.

„Präsident Obama unterstrich die steigende Zahl der Todesopfer und betonte die Wichtigkeit, dass Präsident Putin die Gelegenheit für eine friedliche Lösung ergreift, die sich durch die anhaltenden Gespräche zwischen Russland, Frankreich, Deutschland und der Ukraine anbietet“, teilte das Weiße Haus mit Blick auf die für Mittwoch angesetzten Gespräche in Minsk weiter mit.

Der Kreml teilte seinerseits mit, dass Putin und Obama in ihrem Gespräch die Wichtigkeit einer politischen Lösung des Ukraine-Konflikts betonten. Auf dem Wege eines Dialogs müssten „innerukrainische Probleme geregelt, das Blutvergießen möglichst bald eingestellt und die legitimen Rechte und Interessen aller Einwohner der Ukraine ohne Ausnahme, einschließlich des Südostens, gesichert werden“.

Am Mittwoch kommen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Frankreichs Präsident François Hollande sowie Putin und der ukrainische Präsident Petro Poroschenko in der weißrussischen Hauptstadt Minsk zusammen, um über eine Lösung des Ukraine-Konflikts zu verhandeln.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ukraine-konflikt-obama-warnt-putin-vor-steigenden-kosten-78263.html

Weitere Nachrichten

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht warnt vor Eskalation im Verhältnis zu Russland

Die Linksfraktion im Bundestag fordert mit Blick auf Nato und EU "ein Ende der neuen Rüstungsspirale sowie der Sanktions- und Konfrontationspolitik ...

Spähpanzer Luchs

© Darkone / CC BY-SA 2.0

Militärausgaben SPD nennt Zwei-Prozent-Ziel der Nato abenteuerlich

Die Forderung der Nato, zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für Verteidigungszwecke auszugeben, hält die SPD für abenteuerlich. Im Gespräch mit ...

Weitere Schlagzeilen