Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Uhl warnt Opposition vor Missbrauch von Untersuchungsausschuss

© dapd

14.01.2012

Untersuchungsausschuss Uhl warnt Opposition vor Missbrauch von Untersuchungsausschuss

Uhl: “Der Opposition geht es vor allem um politische Show und Angriffe auf die jetzige Regierung”.

Passau – Der innenpolitische Sprecher der Unions-Bundestagsfraktion, Hans-Peter Uhl (CSU), wirft der Opposition die Instrumentalisierung des geplanten Untersuchungsausschusses zur Aufarbeitung der Mordsereie von Rechtsradikalen vor. “Der Opposition geht es vor allem um politische Show und Angriffe auf die jetzige Regierung”, sagte Uhl der “Passauer Neuen Presse” (Samstagausgabe) laut Vorabbericht. “Die Opposition hat ein Recht auf die Einsetzung. Es kann dennoch sein, dass dann auch Versäumnisse aus der Zeit von SPD-Innenminister- und Justizministern ans Licht kommen.”

Bei der Aufklärung der Neonazi-Mordserie sieht Uhl keine Versäumnisse aufseiten der Ermittlungsbehörden. “Es sind keinerlei Versäumnisse beim Bundeskriminalamt oder dem Bundesamt für den Verfassungsschutz erkennbar”, sagte Uhl. “Das Problem ist, dass die Kommunikation zwischen den Behörden der Länder und zwischen Ländern und Bund nicht optimal gelaufen ist.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/uhl-warnt-opposition-vor-missbrauch-von-untersuchungsausschuss-34009.html

Weitere Nachrichten

Tastatur

© über dts Nachrichtenagentur

"WannaCry" De Maizière will IT-Sicherheitsgesetz verschärfen

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will als Konsequenz des weltweiten Angriffs durch den Kryptotrojaner "WannaCry" das IT-Sicherheitsgesetz ...

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

Cavusoglu Gabriel am Montag zu Gesprächen über Incirlik in der Türkei

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel reist am Montag zu Gesprächen über den Luftwaffenstützpunkt Incirlik in die Türkei. Das teilte der türkische ...

Hamburg

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Scholz rechnet mit Erfolg des G20-Gipfels in Hamburg

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) ist zuversichtlich, dass der G20-Gipfel am 7. und 8. Juli in Hamburg ein Erfolg wird. Er sei "ein wichtiges ...

Weitere Schlagzeilen