Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Lufthansa-Maschinen am Flughafen

© über dts Nachrichtenagentur

05.11.2015

Ufo-Chef Ohne neuen Lufthansa-Vorschlag ist Streik nicht abzuwenden

Die Vereinigung Cockpit (VC) unterstützt die Haltung Baublies.

Mörfelden-Walldorf – Der Vorsitzende der Gewerkschaft „Unabhängige Flugbegleiter Organisation“ (Ufo), Nicoley Baublies, hat seine Aussage erneuert, dass ein Ausstand der Flugbegleiter anstehe, wenn die Lufthansa nicht ein verbessertes Tarifangebot vorlegt.

Ein Streik sei nicht mehr abzuwenden, wenn die Lufthansa weiterhin an dem unveränderten Angebot festhalte, sagte Baublies der dts Nachrichtenagentur. Ob die Gewerkschaft einer Einladung der Lufthansa am Donnerstagnachmittag folge, werde derzeit noch beraten.

Bei dem Tarifstreit geht es um die Alters- und Übergangsversorgung der rund 19.000 Stewardessen und Stewards der Lufthansa.

Die Vereinigung Cockpit (VC) unterstützt die Haltung Baublies. Ein Verhandlungserfolg der UFO sei „ein gutes Signal für die anderen Berufsgruppen“, teilten Ilja Schulz, VC-Präsident, und Ingolf Schumacher, VC-Vorsitzender Tarifpolitik, mit. „Schon aus diesem Grund, aber auch aufgrund der kollegialen Verbundenheit, steht die VC geschlossen an der Seite des Kabinenpersonals bei Lufthansa.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ufo-chef-ohne-neuen-lufthansa-vorschlag-ist-streik-nicht-abzuwenden-90479.html

Weitere Nachrichten

Bundesagentur für Arbeit

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Rücklagen der BA werden sich bis 2021 mehr als verdoppeln

Dank guter Konjunktur und Rekordbeschäftigung nimmt die Bundesagentur für Arbeit (BA) immer mehr Geld ein: Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, ...

Angestellte

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Personalanstieg im öffentlichen Dienst im Jahr 2016

Mehr Beschäftigte im sozialen Bereich, an Hochschulen sowie für die öffentliche Sicherheit und Ordnung haben bis Mitte 2016 insgesamt zu einem ...

Streik

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Organisationsgrad der Gewerkschaften bei 18,9 Prozent

Nicht einmal jeder fünfte Arbeitnehmer in Deutschland ist Mitglied einer Gewerkschaft: Das belegt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), ...

Weitere Schlagzeilen