Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

25.09.2011

Über 900.000 Besucher bei IAA

Frankfurt am Main – Zu der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) sind vorläufigen Schätzungen des Veranstalters zu Folge insgesamt 928.000 Besucher gekommen. Dies sind zehn Prozent mehr als noch im Jahr 2009. Besonders am letzten Wochenende war das Besucherinteresse nach Angaben des Verbands der Automobilindustrie hoch.

„Dieser Besucherstrom zeigt, dass die Faszination des Autos für viele Menschen ungebrochen ist“, betonte Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes. Die IAA gilt als die international bedeutendste Automobilfachmesse und geht diesen Sonntag zu Ende.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ueber-900-000-besucher-bei-iaa-28647.html

Weitere Nachrichten

Euroscheine Geld

© Friedrich.Kromberg / W.J.Pilsak / CC BY-SA 3.0

Sparkassenpräsident Strafzins ist nicht ausgeschlossen

Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), will einen Strafzins für Kleinsparer langfristig nicht ausschließen. "Auch ...

Rentner

© bstrupp / gemeinfrei / pixabay.com

DIW-Chef Fratzscher Höheres Rentenalter unvermeidbar

DIW-Präsident Marcel Fratzscher hält eine weitere Anhebung des Renteneintrittsalters über 67 Jahre hinaus nach dem Jahr 2030 für unvermeidbar. "Die ...

Familie Eltern Kinder

© Eric Ward / CC BY-SA 2.0

Skandal Kinderschutzbund kritisiert Steuerpläne der Bundesregierung

Der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) befürchtet ein noch schnelleres Auseinanderdriften der Schere zwischen Arm und Reich, sollte die vom Bundeskabinett ...

Weitere Schlagzeilen