Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Deutschlandtournee wird nach Grippe fortgesetzt

© dapd

01.02.2012

Udo Jürgens Deutschlandtournee wird nach Grippe fortgesetzt

Tournee “Der ganz normale Wahnsinn” geht am 11. Februar in Köln weiter.

Hamburg – Nach einer Grippeerkrankung kann Udo Jürgens seine Konzerttournee fortsetzen und wird auch in Hamburg auf der Bühne stehen. Am Sonntag (5. Februar) soll die Tournee “Der ganz normale Wahnsinn” in Köln weitergehen, wie die Veranstalter am Dienstag sagten. Am 11. Februar können dann die Hamburger den Sänger in der o2 World erleben.

Udo Jürgens hatte einen Auftritt in Zwickau wegen Halsschmerzen und Stimmproblemen abbrechen und als Folge vier Konzerte in Berlin, Suhl, Magdeburg und Hannover absagen müssen. Wann diese nachgeholt werden, stand bislang nicht fest.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/udo-juergens-setzt-nach-grippe-deutschlandtournee-fort-37414.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

Behandlungen im Ausland Krankenkassen könnten 18 Milliarden sparen

328 Milliarden kosten deutsche Patienten pro Jahr - Tendenz steigend. Eine Studie zeigt: Die Krankenkassen könnten 18 Milliarden Euro sparen, wenn sie ...

Weitere Schlagzeilen