Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

2011 44 Prozent weniger Gewinn als 2010

© AP, dapd

07.02.2012

UBS 2011 44 Prozent weniger Gewinn als 2010

Deutlicher Einbruch im vierten Quartal – Ausblick düster.

Zürich – Die Schweizer Großbank UBS muss einen deutlichen Gewinneinbruch verkraften. Für das vergangene Jahr berichtete die UBS am Dienstag einen Gewinn von umgerechnet 3,51 Milliarden Euro gegenüber 6,24 Milliarden Euro im Jahr 2010. Analysten machen für den 44-prozentigen Gewinneinbruch neben der internationalen Finanzkrise auch einen einzelnen UBS-Händler verantwortlich. Er war im September verhaftet worden, nachdem er an der Londoner Börse rund 1,5 Milliarden Euro Verlust verursacht haben soll.

Im vierten Quartal verbuchte die UBS einen noch deutlicheren Gewinnabfall. Mit nur 326 Millionen Euro sei der Überschuss gegenüber dem Schlussvierteljahr 2010 um 76 Prozent gefallen, meldete das Geldinstitut. Damals hatte der Profit bei 1,38 Milliarden Euro gelegen.

Ihr Geld verdiente die UBS hauptsächlich mit der Vermögensverwaltung. Die Bank betreut weltweit mehr als 1,6 Billionen Euro an Aktiva. Die Investmentbank dagegen schrieb im vierten Quartal einen Verlust von 212 Millionen Euro.

Den Ausblick für das laufende Jahr formulierte Finanzchef Tom Naratil auch eher düster. Er erwarte wegen der Finanzkrise und unsicherer Wirtschaftsprognosen starken Gegenwind für das erste Quartal 2012. Eine Lösung der Schuldenkrise in Europa sei dringend nötig, damit “das Kundenvertrauen voll zurückkehrt”, sagte Naratil.

An der Zürcher Börse fiel die Aktie der UBS am Dienstagmorgen um 1,5 Prozent, nachdem sie am Montagabend bei umgerechnet 10,95 Euro geschlossen hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ubs-2011-44-prozent-weniger-gewinn-als-2010-38523.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Arbeitgeberpräsident Arndt Kirchhoff Wir machen keine Pfötchen vor Trump

Der Arbeitgeberfunktionär und Unternehmer Arndt Kirchhoff, sieht "ein bisschen verwirrt" aber gelassen auf das Verhalten des neuen US-Präsidenten. "Die ...

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

Weitere Schlagzeilen