Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

11.04.2010

Twitter will kostenlose iPhone-Anwendung anbieten

San Francisco/Cupertino – Die Internet-Plattform Twitter hat den kostenpflichtigen iPhone-Client Tweetie gekauft und will zukünftig eine kostenlose Version für das Apple-Smartphone anbieten. Das teilte Twitter-CEO Evan Williams mit. „Twitter for iPhone“ soll nach einer kurzen Entwicklungszeit in den nächsten Wochen im Online-Store von Apple erhältlich sein. Das Unternehmen plant auch eine Version für das neue iPad. Twitter gilt als einer der erfolgreichsten Microblogging-Dienste. Dabei erfolgt das Schreiben der Beiträge über ein Eingabefenster und ist auf 140 Zeichen beschränkt. Die Kommentare werden dann auf der Twitter-Seite veröffentlicht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/twitter-will-kostenlose-iphone-anwendung-anbieten-9582.html

Weitere Nachrichten

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Armin Laschet CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

NRW-Wahl Laschet schließt GroKo als Juniorpartner von Kraft nicht aus

Der Spitzenkandidat der NRW-CDU, Armin Laschet, würde nach der Landtagswahl im Mai gegebenenfalls auch als Juniorpartner eine Große Koalition mit ...

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Weitere Schlagzeilen