Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

19.02.2010

„TV total PokerStars.de Nacht“ mit Howard Carpendale, Charlotte Roche und Peyman Amin

Unterföhring (ots) – Auf der Bühne ist er ein Ass, aber hat er es auch im Ärmel? Schlager-Star Howard Carpendale pokert bei der „TV total PokerStars.de Nacht“ auf ProSieben. Am Kartentisch bekommt er spitzzüngige Konkurrenz. Charlotte Roche nimmt kein Blatt vor den Mund, sie nimmt es in die Hand. Zeigt die Autorin des Skandal-Bestsellers „Feuchtgebiete“ ihr Pokerface? Wie lange halten sich Gastgeber Stefan Raab und Elton am Tisch? Und wie bluffsicher zeigt sich Casting-Experte Peyman Amin? Ein Wörtchen beim Bluff um den Jackpot mitzureden, hat auch der Wildcard-Gewinner am Tisch, der sich auf kostenfreien Pokerturnieren im Internet für die prominente Runde qualifiziert hat. Insgesamt 100.000 Euro Preisgeld warten im Jackpot. 50.000 Euro gewinnt der Sieger, der Rest wird auf die folgenden Plätze verteilt. Der Letzte geht leer aus. Gespielt wird die Variante Texas Hold’Em. Oliver Welke und Poker-Experte Michael Körner moderieren.

„TV total PokerStars.de Nacht“
am Montag, 22. Februar 2010,
um 22.30 Uhr auf ProSieben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tv-total-pokerstars-de-nacht-mit-howard-carpendale-charlotte-roche-und-peyman-amin-7291.html

Weitere Nachrichten

BMW

© über dts Nachrichtenagentur

Elektroauto BMW kontert Tesla

Der BMW-Konzern will auf der Branchenmesse IAA im September den 3er-BMW als Elektroauto vorstellen. Das Auto soll eine Reichweite von mindestens 400 ...

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

Geschäftsklima Ifo-Index zeigt weiter hohe Einstellungsbereitschaft

Die deutsche Wirtschaft startet so optimistisch ins zweite Halbjahr wie nie zuvor. So ist der Geschäftsklimaindex des Münchener Ifo-Instituts Ende Juni auf ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen

Die EU-Kommission will europäische Regeln für die private Altersvorsorge erlassen. "Wir wollen einen europäischen Qualitätsstandard für ...

Weitere Schlagzeilen