Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Türkei untersucht mutmaßliche außergerichtliche Tötungen

© AP, dapd

20.01.2012

Türkei Türkei untersucht mutmaßliche außergerichtliche Tötungen

Leichen wurden am Vortag nahe der Ortschaft Yagizoymak im Südosten des Landes entdeckt und exhumiert.

Ankara – Die Behörden in der Türkei sind bei Ermittlungen zu mutmaßlichen außergerichtlichen Tötungen in den 1990er Jahren auf die Leichen dreier Kurden gestoßen. Die sterblichen Überreste stammten von Zivilpersonen, die im Juni 1993 von türkischen Sicherheitskräften erschossen und hastig von kurdischen Dorfbewohnern vor ihrer erzwungenen Evakuierung begraben worden seien, sagte der Anwalt Ridvan Dalmis am Freitag.

Die Leichen wurden am Vortag nahe der Ortschaft Yagizoymak im Südosten des Landes entdeckt und exhumiert. Menschenrechtsorganisationen gehen davon aus, dass Hunderte Kurden, die in den 1990er Jahren verschwanden, Massenerschießungen zum Opfer fielen. Die türkische Regierung hat eine umfassende Aufklärung angekündigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/turkei-untersucht-mutmasliche-ausergerichtliche-totungen-35254.html

Weitere Nachrichten

Festnahme mit Handschellen

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag in Berlin geplant Polizei fasst Terrorverdächtigen in der Uckermark

Die brandenburgische Polizei hat in der Uckermark einen Terrorverdächtigen gefasst. Das teilte der brandenburgische Innenminister Karl-Heinz Schröter am ...

Bjarne Mädel

© über dts Nachrichtenagentur

"Arbeit. Liebe. Geld." Bjarne Mädel kann beim Tischfußball abschalten

Schauspieler Bjarne Mädel kann beim Tischfußball abschalten: "Beim Kickern bin ich richtig im Moment. Nichts ist so schnell wie Tischfußball, da bleibt ...

Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens

© über dts Nachrichtenagentur

Indonesien Erdbeben der Stärke 6,5

Auf der indonesischen Insel Sulawesi hat sich am Montag ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,5 an. Diese Werte ...

Weitere Schlagzeilen