Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

12.06.2013

Türkei-Konflikt Regierungspartei erwägt Referendum über Gezi-Park

Türkische Ministerpräsident Erdogan schlägt Referendum vor.

Istanbul – Nach erneuten Demonstrationen gegen die Bebauung des Gezi-Parks in Istanbul hat die Regierungspartei AKP ein Referendum der Istanbuler Bevölkerung über den zentral gelegenen Park ins Gespräch gebracht.

Den Vorschlag für ein Referendum habe der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan bei einem Treffen mit Künstlern, Publizisten und Wissenschaftlern gemacht, sagte Hüseyin Celik, stellvertretender AKP-Chef, am Mittwochabend. Gleichzeitig forderte er die Demonstranten dazu auf, den Gezi-Park umgehend zu verlassen, andernfalls seien die Sicherheitskräfte gezwungen, erneut gegen sie vorzugehen.

In der Nacht auf Mittwoch hatten sich Polizei und Demonstranten die bislang schwersten Auseinandersetzungen seit Beginn der Proteste geliefert: Die Sicherheitskräfte gingen über 18 Stunden lang mit Tränengas und Wasserwerfern gegen Tausende Menschen vor, die in Istanbul demonstrierten. Aus Reihen der Demonstranten wurden Brandsätze, Steine und Feuerwerkskörper geworfen.

Bei den Zusammenstößen wurden Dutzende Menschen verletzt. Das Vorgehen der türkischen Sicherheitskräfte hatte internationale Kritik hervorgerufen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tuerkei-regierungspartei-akp-erwaegt-referendum-ueber-gezi-park-63249.html

Weitere Nachrichten

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

Weitere Schlagzeilen