Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lehrer wegen Missbrauchs von Schülern angeklagt

© dapd

30.03.2012

Tübingen Lehrer wegen Missbrauchs von Schülern angeklagt

Auch auf Konzertreisen soll er sich ihnen sexuell genähert haben.

Tübingen – Wegen sexuellen Missbrauchs von vier Schülern ist Anklage gegen einen Tübinger Musiklehrer erhoben worden. Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, Klavierschüler während des Unterrichts im Intimbereich angefasst zu haben, wie die Staatsanwaltschaft Tübingen mitteilte. Auch auf Konzertreisen soll er sich ihnen sexuell genähert haben.

Die Fahnder entdeckten auf dem Computer des Mannes zudem kinderpornografische Dateien. Der Angeschuldigte bestreitet die Tatvorwürfe. Er befindet sich seit Anfang Dezember 2011 in Untersuchungshaft.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tuebingen-musiklehrer-wegen-missbrauchs-von-schuelern-angeklagt-48299.html

Weitere Nachrichten

Smudo

© über dts Nachrichtenagentur

Smudo „Meine Kinder sollen ihr Leben leben“

Rapper und Hobbyrennfahrer Smudo ist der Meinung, dass seine Kinder unbedingt ihren eigenen Weg gehen sollen. Seine Leidenschaft für Motorsport müssen sie ...

US-Polizeiauto

© über dts Nachrichtenagentur

US-Bundesstaat Mississippi 35-Jähriger erschießt acht Menschen

Im US-Bundesstaat Mississippi hat ein Mann acht Menschen erschossen. Die Leichname seien in der Nacht zum vergangenen Sonntag in verschiedenen Häusern im ...

Polizeiabsperrung

© über dts Nachrichtenagentur

Flensburg Sechs Verletzte nach Explosion in Mehrfamilienhaus

In Flensburg ereignete sich am Sonntagabend eine Explosion in einem Mehrfamilienhaus. Dabei sind sechs Personen verletzt worden, zwei davon erlitten ...

Weitere Schlagzeilen