Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Trittin fordert schärfere Regeln

© dapd

24.02.2012

Fluglärm Trittin fordert schärfere Regeln

„Fraport hat beispiellos arrogant gehandelt“.

Mainz – Angesichts des Fluglärms in der Rhein-Main-Region hat Grünen-Bundestagsfraktionschef Jürgen Trittin massive Kritik am Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport geübt. „Fraport hat beispiellos arrogant gehandelt“, sagte Trittin der Mainzer „Allgemeinen Zeitung“. Der Flughafenbetreiber habe bei der Anzahl der Flugbewegungen eine zu niedrige Zahl genannt und damit die Unwahrheit gesagt. „Dass man jetzt zum Bundesverwaltungsgericht rennen muss, damit wenigstens das Ergebnis der Mediation Bestand hat, nämlich ein Nachtflugverbot zwischen 23.00 und 5.00 Uhr, finde ich skandalös“, sagte Trittin. Am 13. März will das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig über ein Nachtflugverbot in Frankfurt verhandeln.

„Das Allermindeste ist, dass das Ergebnis lautet: Nachtflugverbot zwischen 23.00 und 5.00 Uhr“, so der Grünen-Politiker. Tagsüber helfe das allerdings auch nichts. „Grundsätzlich brauchen wir eine deutliche Verschärfung der Fluglärmregeln und einen wirksameren Schutz gegen Fluglärm“, sagte Trittin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/trittin-fordert-schaerfere-regeln-41945.html

Weitere Nachrichten

Julia Klöckner Volker Bouffier CDU

© Martin Kraft / photo.martinkraft.com / CC BY-SA 3.0

CDU-Vize Klöckner Unions-Programm wird solide finanziert sein

Die Union wird nach den Worten der stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Julia Klöckner ein durchgerechnetes Wahlprogramm vorlegen. Klöckner sagte der ...

Bundeswehr Vereidigung

© Felix Koenig (King) / CC BY-SA 2.5

Bundeswehr SPD will Minderjährige nicht länger an der Waffe ausbilden lassen

Die Sozialdemokraten wollen es nicht länger zulassen, dass in der Bundeswehr 17-Jährige an der Waffe ausgebildet werden. Das geht aus einer ...

Christian Schmidt CSU 2014

© StagiaireMGIMO / CC BY-SA 4.0

Lebensmittel Grüne kritisieren Anti-Zucker-Strategie von Agrarminister Schmidt

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) erntet jetzt auch massive Kritik von den Grünen für seine geplante Strategie zur Reduzierung von ...

Weitere Schlagzeilen