Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

11.09.2009

Trend Micro: Patch Tuesday lässt kritische Sicherheitslücke offen

(pressebox) – Auch wenn Microsoft mit seinem monatlichen Patch im September fünf als kritisch eingestufte Sicherheitslücken geschlossen hat, sind die Windows-Benutzer damit noch nicht aus dem Schneider.

Denn in Implementierungen des SMB-Protokolls (Server Message Block) unter Vista und Server 2008, mit dem vorwiegend Dateien und Drucker freigegeben werden, klafft eine weitere Sicherheitslücke. Laut dem offiziellen Microsoft-Bulletin könnte sie dazu verwendet werden, die volle Kontrolle über betroffene Systeme zu übernehmen.

Zu dieser Sicherheitslücke hat Microsoft noch kein Patch veröffentlicht, was etwas irritiert, da nur Windows 7 und Server 2008 R2 davon nicht betroffen sind. Ferner ist verwunderlich, dass sich Microsoft nicht dazu geäussert hat, ob die Schwachstelle ausserplanmässig oder erst am nächsten Patch-Day im Oktober beseitigt wird.

Durch Lösungen für Patch-Management und Intrusion Defense sowie das Smart Protection Network schützt der Sicherheitsspezialist Trend Micro Unternehmen und Privatanwender bestmöglich vor Sicherheitslücken in Microsoft-Betriebssystemen. Selbst wenn die Lücken nicht geschlossen wurden oder keine Patches vorliegen, wird dadurch das Risiko einer Infektion minimiert.

Weitere Informationen sind auf dem neuen Trend Micro-Blog auf Deutsch erhältlich.

Über TREND MICRO Deutschland GmbH

Trend Micro, einer der international führenden Anbieter für Internet-Content-Security, richtet seinen Fokus auf den sicheren Austausch digitaler Daten für Unternehmen und Endanwender. Als Vorreiter seiner Branche baut Trend Micro seine Kompetenz auf dem Gebiet der integrierten Threat Management Technologien kontinuierlich aus. Mit diesen kann die Betriebskontinuität aufrecht erhalten und können persönliche Informationen und Daten vor Malware, Spam, Datenlecks und den neuesten Web Threats geschützt werden. Die flexiblen Lösungen von Trend Micro sind in verschiedenen Formfaktoren verfügbar und werden durch ein globales Netzwerk von Sicherheits-Experten rund um die Uhr unterstützt. Trend Micro ist ein transnationales Unternehmen mit Hauptsitz in Tokio und bietet seine Sicherheitslösungen über Vertriebspartner weltweit an.

www.trendmicro-europe.com

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/trend-micro-patch-tuesday-lasst-kritische-sicherheitslucke-offen-1553.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Polizisten schieben 18,1 Millionen Überstunden vor sich her

Die Polizeibeamten in Deutschland schieben mehr als 18,1 Millionen Überstunden vor sich her. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter ...

Männer in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Jugendämter Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren normal

In der Debatte um die "Ehe für alle" hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter ihre Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren betont. ...

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Weitere Schlagzeilen