Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

06.03.2016

Flüchtlingskrise Tourismuswirtschaft warnt vor Schaden für Deutschland

„In den Zahlen für 2015 kann man das aber noch nicht ablesen.“

Berlin – Die deutsche Tourismuswirtschaft warnt vor einer weiteren Radikalisierung der Deutschen in der Flüchtlingskrise. „Sollte sich die bislang gemäßigte Wählerschaft weiter radikalisieren, könnte die Attraktivität Deutschlands als Urlaubsland Schaden nehmen“, sagte Michael Frenzel, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft, dem Tagesspiegel (Montagausgabe).

„In den Zahlen für 2015 kann man das aber noch nicht ablesen. Im Gegenteil: Im vergangenen Jahren hatten wir einen Rekord von 436 Millionen Übernachtungen. Der Tourismus ist beeindruckend gewachsen“, so Frenzel weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tourismuswirtschaft-warnt-vor-schaden-fuer-deutschland-93180.html

Weitere Nachrichten

Halle-Hauptbahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Überhöhte Trassengelder Sachsen-Anhalt will Millionen von der Bahn zurück

Sachsen-Anhalt fordert von der Deutschen Bahn (DB) die Rückzahlung von vielen Millionen Euro. Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, will ...

Büro-Hochhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Drastischer Stimmungsumschwung in deutschen Unternehmen

Deutsche Unternehmen sind derzeit offenbar so optimistisch wie selten zuvor. Mehr als zwei Drittel (69 Prozent) gehen davon aus, dass sich der ...

Hamburger Container-Hafen

© über dts Nachrichtenagentur

Exportüberschuss BGA-Präsident weist Kritik von Trump zurück

Der Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Anton Börner, hat die Kritik von US-Präsident Donald Trump an den ...

Weitere Schlagzeilen