Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.07.2010

Tour de France Contador ist Gesamtsieg kaum noch zu nehmen

Paris – Bei der 97. Tour de France ist dem Spanier Alberto Contador der Gesamtsieg vermutlich kaum noch zu nehmen. Zwar gewann Rivale Andy Schleck am Donnerstag die Etappe zum Pyrenäen-Gipfel Col de Tourmalet, Contador kam jedoch zeitgleich mit dem Luxemburger ins Ziel. Der Spanier hat somit weiterhin acht Sekunden Vorsprung auf Schleck.

„Ich hatte Gelb im Kopf, aber es ging einfach nicht. Ich wollte so lange attackieren, bis Contador abreißen lässt – aber er ließ sich einfach nicht abhängen“, erklärte Schleck am Ende des Tages. Der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy lobte nach der Etappe die beiden Kontrahenten: „Das sind zwei große Champions. Sie haben ein tolles Bild abgeliefert.“ Am Samstag kann Contador, der als besserer Zeitfahrer gilt, die Vorentscheidung bei der 19. Etappe in Bordeaux herbeiführen. Die Tour de France endet am Sonntag traditionell auf den Pariser Champs-Élysées.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tour-de-france-contador-ist-gesamtsieg-kaum-noch-zu-nehmen-12217.html

Weitere Nachrichten

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

SPD

© gemeinfrei

SPD Seeheimer Kreis stützt Agenda-Kurs von Kanzlerkandidat Schulz

Der konservative SPD-Flügel "Seeheimer Kreis" stützt die von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz geplanten Korrekturen an der Agenda 2010. "Das sind ...

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Weitere Schlagzeilen