Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

02.09.2011

Totes Baby auf Friedhof in Bad Schwartau gefunden

Lübeck – Ein Besucher hat am Donnerstagnachmittag auf dem Friedhof der Stadt Bad Schwartau die Leiche eines Säuglings entdeckt, die neben einem Weg abgelegt war. Das berichten die „Lübecker Nachrichten“. „Es handelt sich um ein etwa 50 Zentimeter großes Baby, ein Mädchen“, sagte Oberstaatsanwalt Günter Möller der Zeitung.

Ob das Baby gewaltsam zu Tode kam oder bereits tot auf die Welt gekommen war, sei zur Stunde noch offen, sagte Möller. Die Kriminalpolizei in Bad Schwartau habe die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/totes-baby-auf-friedhof-in-bad-schwartau-gefunden-27194.html

Weitere Nachrichten

Bundespolizei im Bahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht 100.000 Straftaten in Zügen, Bahnhöfen und an Bahnanlagen

Die Bundespolizei hat im vergangenen Jahr mehr als 100.000 Straftaten in Zügen, in Bahnhöfen und an Bahnanlagen registriert. Das geht aus der Antwort der ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

Thriller-Autor Harris Brexit hat politische Stimmung vergiftet

Das Brexit-Referendum hat nach Ansicht des britischen Bestsellerautors Robert Harris ("Vaterland", "Angst", "Dictator") die politische Stimmung in ...

Panzer der Bundespolizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Anti-Terror-Bereitschaftspolizei BFE+ nur „bedingt einsatzbereit“

Die vor knapp zwei Jahren gegründete neue Spezialeinheit BFE+ der Bundespolizei zur Bewältigung von Terrorlagen ist laut Informationen aus ...

Weitere Schlagzeilen