Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

15.10.2009

Tote und Verletzte bei Anschlagserie auf Polizeistationen in Pakistan

Islamabad – Die pakistanische Stadt Lahore und der Nordwesten des Landes sind heute von einer neuen Reihe von Terroranschlägen erschüttert worden. In Lahore hatten bewaffnete Extremisten in einem koordinierten Angriff insgesamt drei Gebäude der Sicherheitskräfte gestürmt. Dabei starben nach Angaben der Behörden mindestens 15 Menschen, unter ihnen auch zehn Polizisten. In einer Polizeiwache hatten sich drei Attentäter in die Luft gesprengt, in einem anderen Gebäude wurden vier Extremisten getötet. In der Stadt Kohat im Nordwesten des Landes sprengte sich ein Attentäter mit seinem mit Sprengstoff beladenen Fahrzeug vor einer Polizeiwache in die Luft. Mindestens acht Menschen kamen ums Leben. Die radikal-islamischen Taliban bekannten sich zu den Anschlägen. Seit Beginn des Monats starben bereits mehr als 100 Menschen bei Attentaten. Die Taliban drohten mit weiteren Anschlägen, falls die Regierungstruppen nach Süd-Waziristan vordringen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tote-und-verletzte-bei-anschlagserie-auf-polizeistationen-in-pakistan-2541.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Weitere Schlagzeilen