Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Tönnies expandiert in China

© dapd

22.01.2012

Unternehmen Tönnies expandiert in China

“Wir wollen die Fleischverteilung vom Großmarkt zu den nachgelagerten Stellen neu organisieren”.

Rheda-Wiedenbrück – Der größte deutsche Schweineschlachtbetrieb Tönnies will zur festen Größe in China werden. Nach der Gründung eines Joint Ventures in China werde Tönnies massiv wachsen, sagte Firmenchef Clemens Tönnies der “Wirtschaftswoche”. Das Unternehmen solle in China ein flächendeckendes Netz großer Zerlegebetriebe mitaufbauen, welches Tönnies auch mit Schweinefleisch aus Deutschland beliefern werde. Dazu werde gerade am Stammsitz in Rheda-Wiedenbrück die neue Verpackungs- und Gefrierlogistik entwickelt, um in China die Fleischversorgung zu verbessern.

Tönnies will an der Neuordnung der Fleischversorgung in China mitverdienen. “Wir wollen die Fleischverteilung vom Großmarkt zu den nachgelagerten Stellen neu organisieren”, sagte Tönnies. Derzeit werde Fleisch in China über Kleinhändler praktisch ohne Kühlung per Moped im ganzen Land verteilt.

In jeden der neuen Zerlegebetriebe stecke der chinesische Partner 60 bis 70 Millionen Euro. Welchen Anteil an dem Gemeinschaftsunternehmen Tönnies halten wird, sei noch unklar. “Wir sind noch in Gesprächen, wie die Beteiligungsverhältnisse aussehen werden”, sagte Tönnies. Der Betrieb macht jährlich einen Umsatz von 4,3 Milliarden Euro.

An der geplanten Übernahme des münsterländischen Schlachters Tummel will Tönnies festhalten. Das Bundeskartellamt hatte eine Übernahme Ende 2011 mit der Begründung verboten, dass andernfalls eine marktbeherrschende Stellung erzielt würde. Dagegen habe das Unternehmen noch im vergangenen Jahr Beschwerde beim Oberlandesgericht Düsseldorf eingelegt, sagte Tönnies.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tonnies-expandiert-in-china-35477.html

Weitere Nachrichten

Straßenverkehr

© über dts Nachrichtenagentur

BP-Europachef Fahrverbote wären „wenig zielführend“

Der Europachef des britischen Ölkonzerns BP, Wolfgang Langhoff, hält nichts von Bannmeilen für Dieselfahrzeuge in Städten wie München oder Stuttgart: ...

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Muenchen

© Carl Steinbeißer / CC BY-SA 3.0

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Geschäftsklimaindex im Juni auf 115,1 Punkte gestiegen

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juni gestiegen: Der Index steht im sechsten Monat des Jahres bei 115,1 Zählern, teilte das Ifo-Institut für ...

Lufthansa-Maschine

© über dts Nachrichtenagentur

Sicherheit Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht das diskutierte Laptopverbot an Bord von Flugzeugen kritisch. "Wir sind mit den deutschen, europäischen und US-Behörden ...

Weitere Schlagzeilen