Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Tom Hanks gibt unzufriedenen Kinogängern Geld zurück

© dts Nachrichtenagentur

12.08.2011

Tom Hanks Tom Hanks gibt unzufriedenen Kinogängern Geld zurück

Los Angeles – US-Schauspieler Tom Hanks hat zwei Kinogänger entschädigt, die seinen neuesten Film „Larry Crowne“ nicht mochten. Das berichtet das US-Magazin „National Enquirer“. „Mensch, es tut mir wirklich leid, dass ihr enttäuscht wurdet. Wie wäre es, wenn ich euch das Geld für die Karten wiedergebe“, soll der 55-Jährige gesagt haben. Dann habe er ihnen 25 Dollar aus seiner Geldbörse zurückgegeben.

Hanks wurde 1993 und 1994 für seine Rollen in den Filmen „Philadelphia“ und „Forrest Gump“ zweimal in Folge mit dem Oscar als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet. In der romantischen Komödie „Larry Crowne“ spielt der 55-Jährige an der Seite von Julia Roberts.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tom-hanks-gibt-unzufriedenen-kinogaengern-geld-zurueck-25910.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Weitere Schlagzeilen