Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Katie Holmes

© dts Nachrichtenagentur

09.07.2012

Scheidung Tom Cruise und Katie Holmes einigen sich

Gerüchten zufolge solle Holmes das Sorgerecht für Suri bekommen.

Los Angeles – Die US-Schauspieler Tom Cruise und Katie Holmes sind in den Verhandlungen über ihre Scheidung zu einer Einigung gekommen. Wie Holmes` Anwalt Jonathan Wolfe gegenüber dem US-Magazin „People“ bestätigte, einigte sich das Paar auf die Details der Trennung.

Die genauen Inhalte der Einigung nannte Wolfe jedoch nicht, allerdings hätten sich beide Partner bei den Verhandlungen auf das Wohl der gemeinsamen sechsjährigen Tochter Suri konzentriert. Unbestätigten Gerüchten zufolge solle die 33-Jährige das Sorgerecht für Suri bekommen, während der 50-Jährige Besuchsrecht erhalte.

Holmes hatte vor knapp zwei Wochen die Scheidung von Cruise eingereicht. In den Medien wird vor allem Cruises Zugehörigkeit und großes Engagement in der umstrittenen religiösen Bewegung Scientology als Grund für die Trennung ausgemacht. Die Bewegung steht seit Jahren als Sekte in der öffentlichen Kritik.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tom-cruise-und-katie-holmes-einigen-sich-55346.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen