Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Tom Cruise setzt sich hinter den Steuerknüppel

© dapd

27.04.2012

"Top Gun 2" Tom Cruise setzt sich hinter den Steuerknüppel

Wann die Dreharbeiten beginnen werden, steht noch nicht fest.

Los Angeles – Tom Cruise (49), Hollywoodstar, hat für ein Sequel des Militär-Action-Streifens „Top Gun“ unterschrieben. Der Nachfolgefilm des Kinohits von 1986 mit Cruise als Kampfjet-Piloten sei bereits in der Vorproduktion, verriet Adam Goodman, Chef der Paramount-Studios, dem Branchenblatt „The Hollywood Reporter“.

Wann die Dreharbeiten beginnen werden, stehe noch nicht fest. Sicher sei allerdings, dass aufgrund von „Top Gun 2“ der mögliche fünfte Teil der „Mission: Impossible“-Reihe mit Tom Cruise noch ein wenig warten müsse. „Top Gun“ hatte weltweit über 267 Millionen Euro eingespielt und soll in diesem Jahr als 3D-Version in die Kinos kommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tom-cruise-setzt-sich-hinter-den-steuerknueppel-52784.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Weitere Schlagzeilen