Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Tokio bewirbt sich offiziell

© dapd

13.02.2012

Olympische Sommerspiele 2020 Tokio bewirbt sich offiziell

Auch Rom, Madrid, Istanbul, Doha und Baku im Rennen.

Tokio – Tokio will die Olympischen Sommerspiele 2020 ausrichten. Am Montag übergab das Bewerbungskomitee der japanischen Hauptstadt die Bewerbungsunterlagen an die Hauptverwaltung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Lausanne. Die Frist für die Einreichung der Unterlagen endet am Mittwoch.

“Das Bewerbungskomitee für Tokio 2020 und das japanische Volk freuen sich sehr, das Gesuch um die Ausrichtung der Olympischen Spiele und der Paralympischen Spiele 2020 übergeben zu können”, sagte der Präsident des japanischen Nationalen Olympischen Komitees, Tsunekazu Takeda.

Tokio hatte sich bereits um die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2016 beworben, die das IOC 2009 aber nach Rio de Janeiro vergab. Neben der japanischen Metropole bemühen sich auch Rom, Madrid, Istanbul, Doha (Katar) und Baku (Aserbaidschan) um die Spiele 2020.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tokio-bewirbt-sich-offiziell-39798.html

Weitere Nachrichten

Luiz Gustavo VfL Wolfsburg

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation Wolfsburg bleibt Erstligist

Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Rückspiel gegen Eintracht Braunschweig am Montagabend mit 1:0 gewonnen und spielt damit auch in der kommenden Saison ...

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Pfeifkonzert DFB stellt Halbzeitshow auf den Prüfstand

Der Deutsche Fußball Bund (DFB) stellt nach der massiven Kritik am Auftritt von Sängerin Helene Fischer die Halbzeitshow beim DFB-Pokalfinale in Berlin auf ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Weitere Schlagzeilen