Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Fahndungsfoto nach Verdächtigem im Fall Hanna in Kaulsdorf

© Polizei Berlin/BVG

20.05.2015

Todesfall Hanna in Kaulsdorf Verdächtiger stellt sich

Der Mann bestreitet jedoch, der Täter zu sein.

Berlin – Nach dem Todesfall einer 18-Jährigen in Berlin-Kaulsdorf hat sich ein Verdächtiger bei der Polizei gestellt, nach dem mit Videoaufnahmen gefahndet worden war. Nach Informationen des RBB bestreitet der Mann jedoch, der Täter zu sein.

Der Mann war auf den Aufnahmen zu sehen, wie er bereits am U-Bahnhof Frankfurter Allee um die später tot aufgefundene Frau herumschlich. Nachdem die Polizei die Fahndungsbilder veröffentlicht hatte, kamen binnen weniger Stunden über ein Dutzend Hinweise zusammen – auch Namen sollen genannt worden sein.

Die Leiche der 18-Jährigen war am Samstagmorgen gefunden worden. Eine Passantin hatte sie gegen 6 Uhr unweit des U-Bahnhofs Wuhletal im Ortsteil Kaulsdorf entdeckt. Die junge Frau war ersten Ermittlungen zufolge auf dem Heimweg von einer Party.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/todesfall-hanna-in-kaulsdorf-verdaechtiger-stellt-sich-83827.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen