Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

12.12.2009

Tiger Woods zieht sich vorerst vom Golfsport zurück

Washington – US-Golfprofi Tiger Woods hat angekündigt, eine Pause vom Golfsport zu nehmen. Das teilte der Sportler auf seiner Internetseite mit. Er sei sich bewusst darüber, wie sehr seine Untreue seine Familie verletzt habe, schreibt Woods dort. Er wolle sich nun darauf konzentrieren, ein besserer Ehemann, Vater und Mensch zu sein. Angaben über die Länge der Pause machte Woods nicht. Nach seinem Autounfall Ende November waren in US-Medien immer neue Spekulationen über angebliche Affären des Golfers laut geworden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tiger-woods-zieht-sich-vorerst-vom-golfsport-zurueck-4721.html

Weitere Nachrichten

Walter Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Tod des Altbundeskanzlers Walter Kohl kritisiert Planung für das Begräbnis seines Vaters

Walter Kohl, der Sohn des verstorbenen Altbundeskanzlers Helmut Kohl, hat die Planung für das Begräbnis seines Vaters kritisiert. Er sei der Meinung, dass ...

Hubertus Heil

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Generalsekretär kritisiert Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil hat die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) für ihre Anzeigenkampagne gegen die SPD-Pläne bei der ...

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Nachruf Siemens-Chef Kaeser würdigt Helmut Kohls Führungsqualitäten

Der Vorstandschef von Siemens, Joe Kaeser, hat die Führungsqualitäten des verstorbenen Altbundeskanzlers Helmut Kohl gewürdigt. "Einer musste vorangehen in ...

Weitere Schlagzeilen