Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

30.11.2009

Tiger Woods sagt Teilnahme an eigenem Golf-Turnier ab

Orlando – Tiger Woods hat die Teilnahme an dem von ihm ausgerichteten Golf-Turnier, der Chevron World Challenge, abgesagt. Das Turnier soll an diesem Mittwoch beginnen und bis zum Sonntag ausgetragen werden. Als Grund für die Absage führt der Golf-Star auf seiner Internetseite die Folgen seines Unfalls vom vergangenen Freitag an. Woods hatte sich bei einem Autounfall mehrere Schnittwunden zugezogen und war kurzzeitig ins Krankenhaus eingeliefert worden. Er sei „sehr enttäuscht“, dass er nicht teilnehmen könne, aber sicher, dass das Turnier ein „außerordentliches Ereignis“ werden würde, so Woods weiter. Woods teilte weiterhin mit, dass er erst im nächsten Jahr wieder an Golf-Turnieren teilnehmen werde.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tiger-woods-sagt-teilnahme-an-eigenem-golf-turnier-ab-4204.html

Weitere Nachrichten

Internet Cafe

© Subhi S Hashwa / gemeinfrei

Stopp der Vorratsdatenspeicherung Unions-Fraktionsvize Harbarth kritisiert Bundesnetzagentur

Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Stephan Harbarth, hat die Entscheidung der Bundesnetzagentur zum Stopp der Vorratsdatenspeicherung als ...

Heiko Maas SPD 2017

© Sandro Halank / CC BY-SA 3.0

"Ehe für alle" Maas fordert Kritiker zum Einlenken auf

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat die Kritiker der "Ehe für alle" aufgefordert, ihren Widerstand gegen das Vorhaben aufzugeben. Maas sagte der ...

kik-Filiale

© über dts Nachrichtenagentur

Bangladesh Accord Modemarken unterschreiben neuen Vertrag mit Arbeitern

Der Vertrag über die Sanierung der Textilfabriken in Bangladesch, der sogenannte Bangladesh Accord, wird über das Jahr 2018 hinaus verlängert. Damit soll ...

Weitere Schlagzeilen