Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

23.08.2010

Tiger Woods endgültig geschieden

Washington – Der Profi-Golfer Tiger Woods ist seit Montag endgültig von seiner Ehefrau geschieden. Nach monatelangen Spekulationen erschien das ehemalige Paar vor einem Gericht in Panama City, im US-Bundesstaat Florida. Wie einer Mitteilung, die von der Anwaltskanzlei der Ex-Frau Elin Nordgren veröffentlicht wurde, zu entnehmen ist, sind beide „traurig, dass unsere Ehe vorbei ist. Wir wünschen uns gegenseitig das allerbeste für die Zukunft“.

Obschon beide nicht mehr verheiratet seien, so blieben sie doch die Eltern „zweier wundervoller Kinder. Ihre Zufriedenheit war, ist und wird für immer das Wichtigste für uns beide sein“. Nach Informationen des US-Magazins „People“ würden sich beide Elternteile das Sorgerecht für die Kinder teilen. Woods gilt als der am Besten verdienende Sportler der Welt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tiger-woods-endgueltig-geschieden-13460.html

Weitere Nachrichten

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Londoner Hochhausbrand Polizei geht von 58 Toten aus

Nach dem Brand in einem Hochhaus im Stadtteil North Kensington in London geht die Polizei mittlerweile von mindestens 58 Todesopfern aus. Diese Anzahl an ...

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Japan US-Kriegsschiff kollidiert mit Frachtschiff

Bei der Kollision eines US-Kriegsschiffes mit einem Frachter sind am Freitag mehrere Seeleute verletzt worden. Sieben Besatzungsmitglieder der USS ...

Mutter mit zwei Kindern

© über dts Nachrichtenagentur

Gutachten Weniger Aufstiegschancen für Kinder aus benachteiligten Familien

Wohlfahrtsverbände kritisieren, dass Teile der Bevölkerung allein durch ihre Herkunft von der positiven Wirtschaftsentwicklung in Deutschland abgehängt ...

Weitere Schlagzeilen