Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

24.08.2010

Tiger Woods-Affäre Rachel Uchitel will den Golfer zurück

New York – Die wohl bekannteste Affäre des Golfers Tiger Woods, Rachel Uchitel, will mit dem Sportler zusammen sein. Das meldet der Internetdienst „tmz.com„. Uchitel soll dies als Reaktion zu Woods jetzt vollzogener Scheidung geäußert haben. Er tue ihr leid und sie wüsste, dass er seine Frau geliebt hat.

Aber er sei auch in sie verliebt gewesen und sie hoffe er weiß, dass das echt gewesen wäre. Die 35-Jährige wünsche sich, dass er auf sie zukommt. Sie möchte Woods sogar so gern zurück, dass sie alles dafür hergeben würde. Ob das auch die 10 Millionen Dollar einschließen würde, die Uchitel als Schweigegeld erhalten haben soll, sei nach „tmz.com“ zufolge unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tiger-woods-affaere-rachel-uchitel-will-den-golfer-zurueck-13477.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen